36,00 EUR

(inkl. 20,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Firmwarevariante
PayPal accpectedSEPA accpectedSofortüberweisung accpected


Als Battleswitch wird bei der Schaukampfrobotik ein Elektronikmodul bezeichnet, welches für das Aktivieren/Deaktivieren von Waffensystemen verantwortlich ist. Allgemeiner betrachtet handelt sich um eine Baugruppe, welche das Schalten von Lasten über eine gewöhnliche Funkfernsteuerung ermöglicht, wobei diese Baugruppe an den Funkfernsteuerungsempfänger angeschlossen wird.

Der LXRobotics Battleswitch ermöglicht das Schalten von bis zu 2 Aktoren über einen einzelnen Funkfernsteuerungskanal. Der Battleswitch versorgt seine Elektronik (wie ein Servo) über die 3-Polige Verbindung zum RC-Empfänger und toleriert dabei einen weiten Eingangsspannungsbereich von 2 bis 8 V DC ohne dabei dem Empfänger maßgeblich zu belasten (Stromaufnahme max. 75 mA). Der aktuelle interne Softwarezustand des Battleswitches wird via LED's visualisiert was die Bedienung und Integration des Battleswitches erheblich vereinfacht. Die Zuordnung, welches Fernsteuerungseingangssignal zu welchem Aktorausgangssignal führt, wird über durch LXRobotics auf Anfrage erzeugte Firmwarevarianten durchgeführt.

Features

  • 1 Fernsteuerkanal schaltet 2 Aktoren
  • Schaltleistung pro Kanal: max. 40 V / 5 A @ 100 °C
  • Versorgung der Battleswitch-Elektronik aus dem RC-Empfänger - kein zusätzlicher Stromversorgungsanschluss für Elektronik notwendig
  • Großer Eingangsspannungsbereich: 2 - 8 V DC
  • LED-Statusanzeige: Signalisierung der internen Softwarezustände sowie des aktuellen Schaltzustands via LED's
  • POWER-LED: leuchtet bei Versorgung des Battleswitch mit Strom auf
  • Failsafe - Abschalten der Aktoren bei fehlendem Signal der Fernsteuerung
  • Freilaufdioden vorhanden - Schalten induktiver Lasten möglich
  • Anschluss der Aktoren über mitgelieferte Kabelschuhe -> stabile Verbindung
  • Beliebige Zuordnung von Fernsteuereingangssignal zu Aktorausgangssignal - siehe Firmwarevarianten
  • 3 Stk. M3 Löcher für stabile Montage des Battleswitch
  • Kleine Abmessungen: 50 x 50 mm (L x B)

Beispiel-Anwendungen

  • Battleswitch für Schaukampfroboter
  • Allgemein: Schalten von (induktiven) Lasten über eine Fernsteuerung

Lieferung als fertig assembliertes Modul inklusive Kabelschuhe (3 x Rot, 3 x Blau) und 6 Stk. M3 x 5 mm Schrauben sowie 6 Stk. M3 Muttern. Die gewünschte Firmwarevariante kann bei der Bestellung angegeben werden.

Tutorials

Sourcecode & Schaltplan

Lizenz

Video